Der Kuchen war lecker – Sommerabschlussfest 2016

Sommerabschlussfest ist nun wirklich ein Wortungetüm. Da stürzt am PC garantiert jede automatische Silbentrennung ab. Aber zum einen nennen wir das seit Jahrzehnten so und zum anderen passte das zum Wetter. Außerdem feiern wir nicht den Abschluss des Sommers (den gab es ja noch nicht), sondern ehren unseren frischgebackenen Vereinsmeister, bevor wir ihn beim Simultan quälen dürfen. Wurde aber nix draus, er hat sich gewehrt.

Weiterlesen

VMCG Schachfestival: A-Open mit Hannes Ewert

Das Lüneburger Schachfestival ist beendet und wir berichten natürlich über das Abschneiden unseres Teilnehmers Hannes Ewert im A-Open.
Neben dem Jugendmasters über das wir bereits berichteten fanden auch mehrere Open statt, an denen auch die Teilnehmer des Jugendmasters parallel teilnehmen konnten. Hannes nutzte die Chance und spielte gleichzeitig das A-Open. Neben 6 GMern nahmen auch viele sehr starke weitere Spieler an diesem tollen Turnier teil. Hannes belegte am Ende mit 5 Punkten aus 9 Partien einen ordentlichen Mittelfeldplatz.
Weiterlesen

Die neue DWZ-Rangliste ist da!

Schachfiguren 022_mini_fUnd der Sieger heißt … Francisco Fenkl!

Wer hat die beste Rating? Wer hat die meisten Punkte geholt? Klar, das wollen alle wissen. Aber wer ist am weitesten gesprungen? Bei der Vereinsmeisterschaft war es Francisco. 146 Punkte hat er dazu gewonnen. Glückwunsch! In meinem Beitrag stelle ich nicht nur die Rating-Sieger vor, sondern präsentiere auch die aktuellen Top-Twenty der DWZ-Rangliste (Stand: 8. Juli 2016).

Weiterlesen

Hannes Ewert stark beim VMCG Schachfestival in Lüneburg

jt_20160701_fot_Hannes-Closeup
Nach seinem starken Auftritt beim Ems-Vechte Cup in Lingen spielt unsere Nachwuchshoffnung Hannes Ewert diese Woche beim VMCG-Schachfestival in Lüneburg. Nach der erfolgreichen Qualifikation zum Jugendmasters startete Hannes mit einer ELO-Leistung von zwischenzeitlich 2266 ins Turnier.
Dort wartete wie in der Qualifikation ein spannender Wettkampf mit dem starken Paul M. Mätzkow auf ihn, der erst in der letzten Runde entschieden wurde.
Weiterlesen